Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Assindia-Direkt Onlineshops

I. Vertragsgegenstand
Die nachfolgenden AGB gelten ausschließlich für die Bestellung und Zusendung von Waren, die der Kunde im Internet per Onlineshopping und über Online-Auktionen bestellt. Mit einer Bestellung oder der Abgabe eines Auktionsgebotes werden diese AGB anerkannt.

II. Ausschließliche Geltung der AGB
Im Rahmen dieser vorgenannten Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB.

III. Zustandekommen des Vertrages
1. Alle Angebote der Assindia Chemie GmbH sind freibleibend. Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Assindia Chemie GmbH kommt erst durch einen Auftrag und dessen Annahme durch die Assindia Chemie GmbH zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt online durch Ausfüllen des im Internet durch die Assindia Chemie GmbH oder eBay bereitgestellten Bestell/Ersteigerungsformulars. Die Assindia Chemie GmbH nimmt den Auftrag an durch Zusendung einer Bestätigung per Email an den Kunden oder durch Lieferung der bestellten Ware. Eine Bestellung ist alternativ auch telefonisch oder per Fax möglich.
2. Die Bestellung ist begrenzt auf handelsübliche Mengen.
Händlerkonditionen auf Anfrage.
3. In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

 

  • Klarna Rechnung: Zahlbar innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und per E-mail übersandt. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.

  • Klarna Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

  • Sofortüberweisung

  • Kreditkarte (Visa/ Mastercard)

  • Lastschrift

 

Die Zahlungsoptionen werden im Rahmen von Klarna Checkout angeboten. Nähere Informationen und die Nutzungsbedingungen für Klarna Checkout finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

Unsere Checkout-Lösung wird von Klarna (Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden) zur Verfügung gestellt und nutzt Cookies, um Ihnen bei der Nutzung des Checkouts von Klarna ein ideales, auf Sie zugeschnittenes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Eine detaillierte Auflistung der Cookies und eine Erläuterung ihres jeweiligen Zwecks finden Sie hier.




IV. Lieferung
1. Sofern nicht anders vereinbart erfolgt die Lieferung ab Lager der Assindia Chemie GmbH.
2. Die von der Assindia Chemie GmbH genannte Fristen und Termine sind unverbindlich. Die Assindia Chemie GmbH ist bemächtigt, die bestellte Ware schnellstmöglich an den Kunden zu liefern.
3. Nimmt der Kunde die Ware trotz einer ihm gesetzten Frist nicht ab oder verweigert er die Annahme, so kann die Assindia Chemie GmbH nach ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten.

V. Eigentumsvorbehalt
Die Assindia Chemie GmbH behält sich das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kunde den Kaufpreis für die Waren, sowie alle übrigen Waren aus der Bestellung vollständig beglichen hat.

VI. Aufrechnung
Der Kunde kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt oder von der Assindia Chemie GmbH nicht bestritten sind. Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Kunden nur wegen Ansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis zu.

VII. Verzug
Ist der Kunde mit seinen Zahlungen in Verzug, werden auf die ausstehenden Beträge Zinsen in Höhe von 3% über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechnet. Dem Kunden bleibt insoweit der Nachweis vorbehalten, dass der Assindia Chemie GmbH ein geringer oder gar kein Schaden entstanden ist. Die Assindia Chemie GmbH behält sich die Geltendmachung weitergehender Ansprüche ausdrücklich vor.

VIII. Gewährleistung und Haftung
1. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit nicht nachfolgend etwas anderes geregelt ist.
2. Tritt an der Kaufsache innerhalb der Gewährleistung ein Mangel auf, so kann der Kunde zunächst nur eine Nachbesserung verlangen. Schlägt ein zweifacher Nachbesserungsversuch fehl oder ist dem Kunden eine Nachbesserung nicht mehr zuzumuten, so erfolgt eine Ersatzlieferung oder eine Minderung des Kaufpreises.
3. Die Assindia Chemie GmbH haftet für Sach- oder Vermögensschäden, welche nicht an der Kaufsache selbst eingetreten sind, nur bei vorsätzlichem und grob fahrlässigen Verhalten.
4. In Fällen gewöhnlicher oder einfacher Fahrlässigkeit haftet die Assindia Chemie GmbH für Sach- und Vermögensschäden nur bei Verletzung der so genannten Kardinalpflichten. Die Haftung beschränkt sich auf den vorhersehbaren typischen Vertragsschaden. Eine Haftung für Vertrag untypische mittelbare oder Folgeschäden ist ausgeschlossen.
5. Soweit die Haftung von der Assindia Chemie GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung aller Personen, deren Verhalten der Assindia Chemie GmbH zugerechnet werden kann.
6. Zwingende gesetzliche Haftungsvorschriften bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt.

IX. Garantie
Im Übrigen gilt bei allen Bestellungen eine Gewährleistungsfrist der Sachmängelhaftung wie auch ggf. im Beschreibungstext des Artikels angegeben. Bei Gebrauchtwaren wird die Gewährleistung generell auf 12 Monate verkürzt. Festgestellte Transportschäden und sämtliche Beanstandungen sind innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich (Fax oder E-Mail) anzumelden. Telefonische bzw. mündliche Meldungen gelten nicht. Bei begründeten Beanstandungen werden wir Fehlmengen nachliefern und die Ware im Übrigen nach unserer Wahl nachbessern oder eine Ersatzlieferung vornehmen. Im Falle einer Reklamation innerhalb der Gewährleistungsfrist möge der Käufer den Artikel bitte mit beigefügten original Belegen, wenn möglich frankiert entsprechend dem Warenwert, an uns zurückschicken. Die Verpflichtung zur Beseitigung eines Mangels oder zur Ersatzlieferung setzt voraus, dass der Käufer den vollständigen Kaufpreis bezahlt hat. Unsere Gewährleistungsverpflichtungen erlöschen, falls die von uns gelieferten Waren unsachgemäß; behandelt werden. Ferner erlischt jede Gewährleistung durch uns, falls Veränderungen oder sonstige Eingriffe vom Käufer oder Dritten ohne unsere ausdrückliche Einwilligung vorgenommen werden. Diese Garantie schließt Schäden durch unsachgemäße Behandlung aus (z.B. Schlag, Herunterfallen, Mischen von Produkten etc.).

X. Widerrufsbelehrung

X a. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Assindia Chemie GmbH, Wilhelm-Tenhagen-Straße 14, 46240 Bottrop, Deutschland, Telefonnummer: +49 (0)2041 709560, Telefax-nummer: +49 (0)2041 7095629, E-Mail-Adresse: info@assindia.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

X b. Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

XI. Rücksendungen
Der Rücksendung sollte eine Kopie der Rechnung und gegebenenfalls eine Fehlerbeschreibung beigefügt werden.

XII. Datenschutz
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV-Anlage gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit der Lieferung beauftragte Unternehmen erfolgt nur in soweit die Auftragsabwicklung dies erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

XIII. Erfüllungsort, Gerichtsstand
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist bei Kaufleuten ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.
Gerichtsstand und Erfüllungsort bei Vollkaufleuten ist Bottrop.

 

XIV. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.
Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.


XV. Ansprechpartner für den Onlineshop
Jörg Bindschus

Impressum
Assindia Chemie GmbH, D-46240 Bottrop / Germany, Wilhelm-Tenhagen-Straße 14 
E-Mail: webmaster@assindia.de, info@assindia.net
Handelsregister HRB 1829, Geschäftsführer: Jörg Bindschus
USt-IdNr.DE162910400
Steuernummer 308/5800/0679


Link auf die Online-Streitbeilegungs-Plattform der EU: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show

Informationsbelehrung gemäß § 36 VSBG:

Assindia Chemie GmbH beteiligt sich nicht an Schlichtungsverfahren über Streitbeilegungsstellen.

Inhalt drucken